Nachtskyline
Skyline von Manhattan

Um ausdrucksstarke Bilder bei Nacht zu machen würde ich Dir empfehlen ein paar Dinge zu beachten. Dann macht es Dir garantiert Freude und ist relativ einfach.

Heidelberger Schloss
Das Heidelberger Schloss vom Neckar Ufer aus fotografiert.


Unabdingbar vor allem bei längeren Belichtungszeiten, ist ein stabiles Stativ. Denn eines welches sich zu leicht bewegt, falls mal Wind aufkommt, ist absolut ungeeignet. Deine Bilder werden bei einem zu instabilen Stativ unscharf.
Den Bildstabilisator würde ich in diesem Fall auch immer ausschalten!
ISO Werte eher klein wählen, sonst könnte ein unerwünschtes Rauschen dein Bild beeinträchtigen.
Ebenso ist ein Fernauslöser oder die Timerfunktion (meist beim Selbstauslöser zu finden) hilfreich um eine Verwacklung zu vermeiden.

Heidelberger Turm am Schloss
Verfall am Turm am Heidelberger Schloss

Falls Du gern mehr darüber erfahren möchtest, hinterlasse mir einen Kommentar. Dann gibt es auf meinem Blog gern mehr Input über das Know-How der Fotografie.

Kölner Dom bei Nacht
“Fußgänger Achterbahn”

Ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Spaß auf meinem Blog